Startseite  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Telefon

+49 3306 202852

Neue Wege gehen: Zwei frische Angebote mit Stadt(ver)führungen und THEOsWEG

Neue Wege gehen: Zwei frische Angebote mit Stadt(ver)führungen und THEOsWEG

Von Meseberg nach Neuglobsow führt ein neuer Wanderweg - auf den Spuren von Theodor Fontane, vorbei an Orten, die dem Schriftsteller als Inspiration für seine Werke, vor allem für den Roman "Der Stechlin", dienten.

Der THEOsWEG ist empfehlenswert für Naturgenießer und Literaturfreunde gleichermaßen. Seit Mitte 2020 erhalten Wanderer die passende Wanderfaltkarte in den Tourist-Informationen Fürstenberg/Havel, Stechlin (Glasmacherhaus in Neuglobsow) und Zehdenick. Sie greift neben Informationen und Zitaten Fontanes auch die Stationen der Wanderung als Stempelstellen auf. Gäste können sich ihren Besuch in den einzelnen Orten quittieren lassen. Hier können Sie sich die Karte auch in A3-Format oder A4-Format auf unseren Interentseiten: https://www.stechlin.de/themen/erlebnis-natur/wandern/ zum Wandern selbst herunterladen.

Spannend, informativ, historisch, das versprechen die Stadt(ver)führungen in Fürstenberg/Havel. Künftig können Besucher wie Enwohner der Mecklenburgischen und Brandenburgischen Seenplatte auf Entdeckertour in der Wasserstadt gehen. Bei der "Fürstenberger Zeitreise", auf die unser Stadtführer seine Gäste mitnimmt und dabei ganzjährig kompetent und charmant begleitet, bringt er historische Sehenswürdigkeiten und romantische Orte den Besuchern nahe und selbstverständlich wird auch das Geheimnis um den Fürstenberger Goldschatz gelüftet. Bei der Tour "Auf Spurensuche mit dem Stadtschreiber" berichtet der Stadtschreiber in historischem Gewand über amüsante Ankdoten, während er mit seinen Gästen Fürstenberg/Havel erkundet. Er beleuchtet bekannte und (noch) unbekannte historische Persönlichkeiten sowie geschichtlich bedeutsame Stätten und Bauwerke.

Weitere Informationen/Vermittlung zum THEOsWEG und den Stadt(ver)führungen erhalten Sie in den Tourist-Informationen in Fürstenberg/Havel und Stechlin (im Glasmacherhaus in Neuglobsow). Bitte nehmen Sie mit unseren Mitarbeiterinnen Kontakt: https://www.stechlin.de/service/kontakt/touristinfo/ und https://www.fuerstenberger-seenland.de/service/kontakt/touristinfo/

Titelblatt des neuen Flyers "Stadt(ver)führungen" im Bild die Stadtkirche in Fürstenberg/Havel
REGiOnal-Kontakt

REGiO-Nord mbH
Baustraße 56
16775 Gransee
Telefon: +49 3306 202852
Telefax: +49 3306 202859
E-Mail: info(at)regio-nord.com