Startseite  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

Telefon

+49 3306 202852

Lehrstellenbörse

"Zukunft REGiOnal" - Lehrstellenbörse 2020

Was genau ist Zukunft? Wann fängt sie an, und wo sehen wir uns dann? Schülerinnen und Schüler, die gerade ihr letztes Schuljahr absolvieren, stellen sich momentan öfter diese Frage. Sie schließt ein, welchen Weg die Jugendlichen in ihrem Leben  einschlagen wollen, welcher Beruf für sie wohl der richtige sein könnte.

In den weiterführenden Schulen im Norden Oberhavels wird der Berufsorientierung allergrößte Aufmerksamkeit geschenkt, sowohl im Unterricht als auch in der praktischen Arbeit. Die Schülerinnen und Schüler kennen also bereits die vielfältigen Möglichkeiten für eine Berufsausbildung in verschiedenen Branchen, und zwar hauptsächlich in ihrer Heimatregion. Einen Wunschberuf erlernen, ohne die gewohnte Umgebung ganz verlassen zu müssen, ist nicht nur im Interesse der künftigen Schulabgänger. Die Betriebe und Einrichtungen brauchen das Potenzial, um ihren Bedarf an Fachkräften auch in Zukunft decken zu können.

Künftige Auszubildende und Ausbilder zusammenzubringen, ist nach wie vor der Zweck der jährlichen Lehrstellenbörse. 16-mal fand sie erfolgreich in Zehdenick statt. Die 17. Lehrstellenbörse sollte es trotz der Covid-19-Pandemie geben und wird deshalb digital ausgerichtet. Sowohl für die Schulen als auch für die Ausbilder ist das eine besondere Herausforderung. Nicht jeder hat sie angenommen.

Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Fehlende Kapazitäten und Technik wären da zu nennen. Die mehr oder weniger ausgeprägte Affinität zum Digitalen sicherlich auch. Der Wunsch nach dem persönlichen Kontakt zwischen Ausbildungsplatz-Anbieter und Bewerber ist größer als die Vorfreude auf eine Videokonferenz, und das sogar berechtigt. Eine rein digitale Welt ist gar nicht vorstellbar.

Dennoch: Wir müssen uns ständig fortbilden, Neues dazulernen, uns der sich verändernden Arbeitswelt anpassen, wie sich während der Covid-19-Pandemie gezeigt hat. So gesehen kann jeder der Beteiligten etwas aus der Lehrstellenbörse „Zukunft REGiOnal“ seinem Erfahrungsschatz hinzufügen.

Den Zehntklässlern ist zu wünschen, dass trotz dieser unruhigen Zeiten  ihr Blick in die Zukunft optimistisch bleibt. Am besten im schönen Norden Oberhavels.

Olaf Bechert
Geschäftsführer
REGiO-Nord mbH

Und so funktioniert die virtuelle Lehrstellenbörse

Die Fragen und Antworten zum Ablauf, zu den Voraussetzungen und vielem mehr finden Sie in den FAQ´s. Diese sind nach Unternehmen und Schüler/Schulen aufgeteilt. Falls Sie auf Ihre Frage keine Antwort finden sollten, steht Ihnen unsere Mitarbeiterin Martina Burghardt unter der E-Mail burghardt(at)regio-nord.com oder per Telefon +49 3306 2028208 zur Verfügung.

Sie brauchen Azubis?

Wenn Ihr Unternehmen neue Auszubildende benötigt ist die virtuelle Lehrstellenbörse die ideale Möglichkeit die passenden Schüler zu finden. Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

Jetzt mitmachen!

Ausbildungsangebote

Filter:

Kurzbeschreibung:
- Landwirtschaftlicher Betrieb in den Orten Wesendorf, Krewelin, Kappe und Kurtschlag
- Milchproduktion mit 220 Kühen, Kälber – und Jungrinderaufzucht im OT Krewelin
- Bullenmast und Färsenmast im OT Wesendorf
- Ackerbau auf ca. 1000 ha
- Grünlandnutzung zu Futterzwecken auf 800 ha
- Eigene Reparaturwerkstatt für Schlepper und landwirtschaftliche Maschinen
- 18 Vollarbeitskräfte, 2 Auszubildende
Firmenanschrift:
Wesendorfer Str.1
16792 Zehdenick
Ansprechpartner:

Frau Schellner, Geschäftsführerin
Frau Thieme, Abteilungsleiterin
E-Mail: agrar-wesendorf(at)t-online.de


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Das Amt Gransee und Gemeinden liegt nördlich der Bundeshauptstadt Berlin im Landkreis Oberhavel. Das Amt Gransee und Gemeinden, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein Zusammenschluss aus der Stadt Gransee und den Gemeinden Großwoltersdorf, Schönermark, Sonnenberg und Stechlin, die alle politisch selbstständige Gemeinden mit einer gewählten Vertretung sind.
Firmenanschrift:
Baustraße 56
16775 Gransee
Ansprechpartner:

Kathrin Reiffler
Personalverantwortliche
E-Mail: k.reiffler(at)gransee.de
Telefon: 03306 751 111


Kurzbeschreibung:
Die Ausbildung bei der AOK ist der erste und wichtigste Grundstein, den du für deine Karriere legst. Denn wir übernehmen grundsätzlich alle Auszubildenden. Während der Ausbildung eignest du dir solides Wissen an und entwickelst umfangreiche Fähigkeiten. Dabei wirst du von deinem Ausbildungsleiter sowie deinen Kollegen in der Praxis und in den Bildungszentren unterstützt: Mit realen Herausforderungen fördern sie dein selbstständiges Handeln.
Firmenanschrift:
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
14456 Potsdam
Ansprechpartner:

Alexander Schock
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Niederlassung und Service II
MA 3 / 0/ 11 - Schulberater –
Telefon: 0800 - 265080 - 33931*
Telefax: 0800 - 265080 - 833931*
Mail: alexander.schock(at)nordost.aok.de


Kurzbeschreibung:
Die Ausbildung bei der AOK ist der erste und wichtigste Grundstein, den du für deine Karriere legst. Denn wir übernehmen grundsätzlich alle Auszubildenden. Während der Ausbildung eignest du dir solides Wissen an und entwickelst umfangreiche Fähigkeiten. Dabei wirst du von deinem Ausbildungsleiter sowie deinen Kollegen in der Praxis und in den Bildungszentren unterstützt: Mit realen Herausforderungen fördern sie dein selbstständiges Handeln.
Firmenanschrift:
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
14456 Potsdam
Ansprechpartner:

Alexander Schock
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Niederlassung und Service II
MA 3 / 0/ 11 - Schulberater –
Telefon: 0800 - 265080 - 33931*
Telefax: 0800 - 265080 - 833931*
Mail: alexander.schock(at)nordost.aok.de


Kurzbeschreibung:
Wir, das sind rund 1.600 Mitarbeiter, eine der größten Genossenschaftsbanken in Deutschland und einer der größten mittelständischen Arbeitgeber der Region. Wir sind Berlin und Brandenburg und Berlin und Brandenburg ist ein Teil von uns. Wir sind regional verwurzelt und weltoffen, traditionell und modern, persönlich und digital.
Firmenanschrift:
Wittestraße 30 R
13509 Berlin
Ansprechpartner:

Martina Wolff
Human Relations | HR Management
Telefon: 030 3063 5112
E-Mail: martina.wolff(at)berliner-volksbank.de


Kurzbeschreibung:
Die Agentur für Arbeit Neuruppin berät und betreut Jugendliche, Arbeitssuchende und Arbeitslose in den Landkreisen Oberhavel, Havelland, Ostprignitz-Ruppin und Prignitz. Wir sind kompetenter Ansprechpartner für die Berufsberatung sowie Arbeits- und Ausbildungsvermittlung. Die Agentur ist an insgesamt 6 Standorten (Oranienburg, Nauen, Rathenow, Pritzwalk, Perleberg und Neuruppin) vertreten. Anlassbezogen werden Beratungsgespräche auch in Gransee, Wittstock und Kyritz angeboten.
Firmenanschrift:
Trenckmannstraße 15
16816 Neuruppin
Ansprechpartner:

Agentur für Arbeit Neuruppin
Trenckmannstraße 15
16816 Neuruppin

Ansprechpartnerin der Arbeitsagentur:
Ina Groszeyk, Berufsberaterin der Agentur für Arbeit
Tel. 0800 4 5555 00
E-Mail: Neuruppin.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de


Kurzbeschreibung:
Großer Arbeitgeber, große Verantwortung – das ist die Bundespolizei. Die Bundespolizei sorgt dafür, dass die Menschen in Deutschland und Europa sicher leben können. Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich, der Arbeitsplatz sicher und voller Karrierechancen. Wir suchen Teamplayer, die einen Arbeitsplatz mit kollegialem Betriebsklima und immer neuen Herausforderungen zu schätzen wissen. Es gibt viele Gründe für die Bundespolizei. Finde deinen!
Firmenanschrift:
Bundespolizeiallee 1
16356 Ahrensfelde
Deutschland
Ansprechpartner:

Einstellungsberatung Blumberg
E-Mail: eb.blumberg(at)polizei.bund.de
Telefon: 030 93648 2902
Telefon: 030 93648 2903
Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de


Kurzbeschreibung:
Die Diehl Advanced Mobility GmbH ist ein führender Spezialist für Werkzeug-, Stanz- und Kunststofftechnik mit Sitz in Zehdenick. Wir bieten anspruchsvolle Präzisionsstanzteile sowie Verbundprodukte aus Metall und Kunststoff. Speziell bei Bauteilen für die Elektrifizierung des Antriebsstrangs und der leistungsseitigen Kontaktierung von Batteriezellen sind wir maßgeblich an der Entwicklung beteiligt.
Firmenanschrift:
Liebenwalder Ausbau 13
16792 Zehdenick
Ansprechpartner:

Ralf Kober
Telefon: 03307 466423
E-Mail: personal-dam(at)diehl.com


Kurzbeschreibung:
Energie sucht neue Power. - Wir bei E.DIS gestalten jeden Tag den Energiemarkt der Zukunft. Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland sichern wir den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Du sprühst wie wir vor Energie? Netz go!
Firmenanschrift:
Langewahler Str. 60
15517 Fürstenwalde/Spree
Ansprechpartner:

Herr Jan Güldenpfennig
Leiter Bildungszentrum Brandenburg
E-Mail: jan.gueldenpfennig(at)e-dis.de
Telefon: 03381 61907413


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Energie sucht neue Power. - Wir bei E.DIS gestalten jeden Tag den Energiemarkt der Zukunft. Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland sichern wir den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Du sprühst wie wir vor Energie? Netz go!
Firmenanschrift:
Langewahler Str. 60
15517 Fürstenwalde/Spree
Ansprechpartner:

Herr Jan Güldenpfennig
Leiter Bildungszentrum Brandenburg
E-Mail: jan.gueldenpfennig(at)e-dis.de
Telefon: 03381 61907413


Informationen zu den Studiengängen:
Kurzbeschreibung:
Wir bieten im Rahmen der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Sozialpflegeassistent*innen, Heilerziehungspfleger*innen und Erzieher*innen Praktikumsplätze. GIB bietet Menschen mit Intelligenzminderung und problematischen Verhaltensweisen zeitlich unbefristet Lebensräume zum Wohnen, für die Freizeit und zur Beschäftigung. Unsere Betreuten leben in kleinen Gruppen in Häusern mit Garten in Berlin Pankow, Gransee und Umgebung. Die Berliner Wohnstätten sind gut mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.
Firmenanschrift:
Hirtenstraße 1 B
16775 Gransee
Ansprechpartner:

Frau Katja Schönherr
Leitung Vorstandsressort Mitarbeiter- und Qualitätsentwicklung
Telefon: 030 32503118
E-Mail: bewerbung(at)gib-ev.de

Herr Daniel Hauke
Andragogische Leitung Wohnverbund Gransee
Telefon: 03306 20 333 0


Kurzbeschreibung:
Die Firma Grunske Metall-Recycling GmbH & Co. KG ist ein regionales mittelständisches Unternehmen der systemrelevanten Umweltbranche. Auf ca. 10 ha Betriebsgelände lagern und behandeln wir unterschiedlichste Abfälle fachgerecht und tragen als Entsorgungsfachbetrieb mit unseren über 160 Mitarbeitern durch das Recycling von Wertstoffen, wie Schrott, Bauabfälle, Holz und Grünschnitt zu einer sauberen Umwelt bei. Ein leistungsstarker Fuhrpark ergänzt unser Angebot an Kunden und Bevölkerung optimal.
Firmenanschrift:
Veltener Str. 32
16515 Oranienburg OT Germendorf
Deutschland
Ansprechpartner:

Mario Lehmann
E-Mail: mario.lehmann@grunske.net
Telefon: 03301 5737120
Internet: www.grunske.net


Kurzbeschreibung:
Die Hennigsdorfer Elektrostahlwerke GmbH (H.E.S.) sind, ebenso wie die Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH, ein erfolgreiches und traditionsreiches Unternehmen, das im Jahr 1917 von der AEG, damals führender Konzern der deutschen Elektroindustrie, unmittelbar nordwestlich von Berlin unter dem Namen AEG Hennigsdorf Nord gegründet wurde. Bei H.E.S. sind derzeit 670 Mitarbeiter beschäftigt. Die Produktpalette umfasst Stranggussknüppel, Betonstahl und Blankstahl, für die Automobilindustrie.
Firmenanschrift:
Wolfgang-Küntscher-Str. 18
16761 Henningsdorf
Deutschland
Ansprechpartner:

Frau Michéle Stier
Personalwesen
E-Mail: ausbildung.hes(at)rivagroup.com
Telefon: 03302 80613 235


Kurzbeschreibung:
Die Campushochschule bietet mit ihrem einzigartigen Profil duale Bachelor- und Masterstudiengänge in sozial- und erziehungswissenschaftlichen, gesundheits- und pflegewissenschaftlichen Fachrichtungen sowie in den Bereichen Agrarwirtschaft, Lebensmitteltechnologie, Geoinformatik, Geodäsie und Messtechnik, Landschaftsarchitektur und Naturschutz und Landnutzungsplanung.
Firmenanschrift:
Brodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg
Ansprechpartner:

Frau Swantje Koch (Koordinatorin Hochschule)
Frau Malve Ihrke (zentrale Studienberatung)
Telefon: 0395-56931101
E-Mail: zsb(at)hs-nb.de


Kurzbeschreibung:
Der Landkreis Oberhavel besticht durch seine geschichtsträchtigen Orte, wunderschöne Landschaften und eine leistungsstarke Kreisverwaltung, die sich seit mehr als 25 Jahren als Dienstleister für ihre Bürgerinnen und Bürger versteht. Über 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für die Interessen und Anliegen der Menschen in der Region ein – von A wie Abfallentsorgung bis Z wie Zulassungsstelle. Zur Erfüllung dieser Aufgaben vertraut die Kreisverwaltung auf qualifiziertes Fachpersonal.
Firmenanschrift:
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg
Ansprechpartner:

Landkreis Oberhavel
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg
Telefon: 03301 601143
E-Mail: ausbildung(at)oberhavel.de


Kurzbeschreibung:
Der Landkreis Oberhavel besticht durch seine geschichtsträchtigen Orte, wunderschöne Landschaften und eine leistungsstarke Kreisverwaltung, die sich seit mehr als 25 Jahren als Dienstleister für ihre Bürgerinnen und Bürger versteht. Über 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für die Interessen und Anliegen der Menschen in der Region ein – von A wie Abfallentsorgung bis Z wie Zulassungsstelle. Zur Erfüllung dieser Aufgaben vertraut die Kreisverwaltung auf qualifiziertes Fachpersonal.
Firmenanschrift:
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg
Ansprechpartner:

Landkreis Oberhavel
Adolf-Dechert-Straße 1
16515 Oranienburg
Telefon: 03301 601143
E-Mail: ausbildung(at)oberhavel.de


Kurzbeschreibung:
Bereits im Jahr 1882 gegründet, ist die Lafim-Diakonie heute eine moderne diakonische Unternehmensgruppe und Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen im Alter, Menschen mit Behinderungen und junge Menschen sowie mit dem Angebot von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen. Rund 3.000 Mitarbeitende leisten an über 30 Städten und Gemeinden jeden Tag Dienst am Menschen - damit ist die Lafim-Diakonie einer der größten Arbeitgeber im Land Brandenburg und bildet ein weitverbreitetes Pflegenetzwerk.
Firmenanschrift:
Zentrale Geschäftsstelle Altenhilfe
Mahlower Straße 148
14513 Teltow
Ansprechpartner:

Steffi Reinert-Pamperin
Regionale Ausbildungskoordinatorin
Aderluch 43
16515 Oranienburg

Telefon: 03301 5779 612
E-Mail: sreinert-pamperin(at)lafim.de
Internet: www.lafim.de


Kurzbeschreibung:
Der Lehr- und Öko-Bauhof Niederbarnim e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Trägerschaft der Kreishandwerkerschaft Oberhavel. Die Vereinsgründung erfolgte 1990. Unsere Hauptaufgabe ist die überbetriebliche Berufsausbildung in den Berufen des Bauhauptgewerbes. Dazu führen wir Grund- und Fachstufenlehrgänge im Rahmen der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) durch. Für die einzelnen Berufsgruppen gibt es fachlich qualifizierte Ausbilder, die sich regelmäßig weiterbilden.
Firmenanschrift:
Dr.-Heinrich-Byk-Straße 5
16515 Oranienburg
Ansprechpartner:

Dirk Hagemann, Geschäftsführer
E-Mail: lehrbauhof-orbg(at)gmx.de
Telefon: 03301 523866
Internetseite: www.lehrbauhof-oranienburg.de


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Der Lehr- und Öko-Bauhof Niederbarnim e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Trägerschaft der Kreishandwerkerschaft Oberhavel. Die Vereinsgründung erfolgte 1990. Unsere Hauptaufgabe ist die überbetriebliche Berufsausbildung in den Berufen des Bauhauptgewerbes. Dazu führen wir Grund- und Fachstufenlehrgänge im Rahmen der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) durch. Für die einzelnen Berufsgruppen gibt es fachlich qualifizierte Ausbilder, die sich regelmäßig weiterbilden.
Firmenanschrift:
Dr.-Heinrich-Byk-Straße 5
16515 Oranienburg
Ansprechpartner:

Dirk Hagemann, Geschäftsführer
E-Mail: lehrbauhof-orbg(at)gmx.de
Telefon: 03301 523866
Internetseite: www.lehrbauhof-oranienburg.de


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Wir lieben Landwirtschaft! Nachhaltiges, verantwortungsvolles Handeln ist uns in der Landwirtschaft besonders wichtig. Denn für unsere nächsten Generationen wollen wir Vorbild sein. Lebensmittel, so natürlich wie möglich hergestellt, sind die Grundlage für gute Ernährung. Dafür betreiben wir ökologischen und konventionellen Landbau und produzieren Bio-Milch und Biogas.
Firmenanschrift:
Lindenstraße 44a
16559 Liebenwalde
Ansprechpartner:

Anja Schiemann
Geschäftsführerin
Telefon: 0151 50502285

Timo Schiemann
Ausbilder
Telefon: 0172 3948321

E-Mail: Liebenwalder-agrar-gmbh(at)t-online.de


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Schule aus, Zukunft an - Du hast deinen Abschluss in der Tasche oder stehst kurz davor? Dann stehen dir bei Lidl alle Türen offen und du kannst entscheiden, in welche Richtung es für dich gehen soll. Denn bei uns warten spannende Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen auf dich. Was könnte das Richtige für dich sein: Ausbildung, Abiprogramm oder Duales Studium? Du bist dir noch nicht ganz sicher? Dann mach unseren Interessentest auf jobs.lidl.de
Firmenanschrift:
Am Elsholz 1
16766 Kremmen
Ansprechpartner:

Janine Böhme
Tel.: +49 33055 96 620
janine.boehme(at)lidl.de


Kurzbeschreibung:
Wir sind die Nummer 1 für modulare Rohrsysteme. Als Familienunternehmen mit ca. 500 Mitarbeitern sind wir der Innovationsführer bei Schüttgut-transporten, Entstaubung und Abluftabführung. Neben unserem Hauptsitz in Porta Westfalica sind wir global durch fünf Tochterunternehmen und ca. 40 Repräsentanten vertreten. Wir bauen unsere Position am Weltmarkt aus und erweitern dafür unser Team. Wir suchen motivierte Mitarbeiter für eine Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einem attraktiven Arbeitsumfeld.
Firmenanschrift:
Am Gewerbepark 16
16775 Gransee
Deutschland
Ansprechpartner:

Frau Janine Bollfraß
Lufttechnik Gransee GmbH
Am Gewerbepark 16
16775 Gransee
E-Mail: j.bollfrass(at)lufttechnik-gransee.de


Kurzbeschreibung:
Zum Unternehmensverbund der Oberhavel Kliniken gehören drei Kliniken an den Standorten Hennigsdorf, Oranienburg und Gransee mit insgesamt 763 Betten und tagesklinischen Plätzen in 18 Fachbereichen. Wir beschäftigen ca. 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Weiterhin betreibt der Unternehmensverbund ein Gesundheitszentrum mit 23 Arztpraxen an allen drei Standorten, den Rettungsdienst im Landkreis Oberhavel, ein stationäres Hospiz und eine medizinische Servicegesellschaft.
Firmenanschrift:
Robert-Koch-Straße 2 - 12
16515 Oranienburg
Deutschland
Ansprechpartner:

Antje Schütz
E-Mail: antje.schuetz(at)oberhavel-kliniken.de
Telefon: 03301/66 2116


Kurzbeschreibung:
Die Polizei Brandenburg ist mit über 8.000 Polizistinnen und Polizisten für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger im Land Brandenburg zuständig. Dabei erfüllt sie vielfältigste Aufgaben und ist rund um die Uhr im Einsatz. An der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg findet die Aus- und Fortbildung aller Polizistinnen und Polizisten für das gesamte Bundesland statt. Derzeit befinden sich hier mehr als 1.000 Anwärterinnen und Anwärter in Ausbildung beziehungsweise dem Studium.
Firmenanschrift:
Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg
Bernauer Str. 146
16515 Oranienburg
Ansprechpartner:

Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg
Werbe- und Auswahldienst
Bernauer Str. 146
16515 Oranienburg
Infotelefon: 03301 / 850 - 2017

Einstellungsberatung
E-Mail: werbung(at)hpolbb.de
Internet: www.polizei-brandenburg-karriere.de


Informationen zur Ausbildung:
Kurzbeschreibung:
Unter dem Dach der Ruppiner Kliniken sind bedeutende Gesundheitseinrichtungen in der Region Ostprignitz-Ruppin zusammengefasst. Mit über 2.000 Mitarbeitern haben wir eine Leistungsdichte und Qualität der diagnostischen und therapeutischen Versorgung in Medizin, Therapie, Pflege und Rehabilitation erreicht, die herausragend für das Land Brandenburg ist.
Kurzbeschreibung:
Unter dem Dach der Ruppiner Kliniken sind bedeutende Gesundheitseinrichtungen in der Region Ostprignitz-Ruppin zusammengefasst. Mit über 2.000 Mitarbeitern haben wir eine Leistungsdichte und Qualität der diagnostischen und therapeutischen Versorgung in Medizin, Therapie, Pflege und Rehabilitation erreicht, die herausragend für das Land Brandenburg ist.
Firmenanschrift:
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin
Ansprechpartner:

Stephan Pagel
Koordinator Fort- und Weiterbildung
Telefon: 03391 4002113
E-Mail: s.pagel(at)mbn-neuruppin.de


Kurzbeschreibung:
Unter dem Dach der Ruppiner Kliniken sind bedeutende Gesundheitseinrichtungen in der Region Ostprignitz-Ruppin zusammengefasst. Mit über 2.000 Mitarbeitern haben wir eine Leistungsdichte und Qualität der diagnostischen und therapeutischen Versorgung in Medizin, Therapie, Pflege und Rehabilitation erreicht, die herausragend für das Land Brandenburg ist.
Firmenanschrift:
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin
Ansprechpartner:

Stephan Pagel
Koordinator Fort- und Weiterbildung
Telefon: 03391 4002113
E-Mail: s.pagel(at)mbn-neuruppin.de


Kurzbeschreibung:
Im Norden des Landkreises Oberhavel befindet sich die Havelstadt Zehdenick. 13 Ortsteile in dem insgesamt ca. 13.500 Menschen leben. Die kreisangehörige Stadt Zehdenick gehört zu dem Mittelzentrum in Funktionsteilung mit „Gransee und Fürstenberg“ im Land Brandenburg. Die Stadt verfügt u.a. über drei Grundschulen, eine Oberschule, zwei Horte, vier Kindertagesstätten, 12 Feuerwehrgerätehäuser sowie in mehreren Ortsteilen Gemeindezentren. Insgesamt sind bei der Stadt Zehdenick über 200 Mitarbeiter beschäftigt.
Firmenanschrift:
Falkenthaler Chaussee 1
16792 Zehdenick
Ansprechpartner:

Stephanie Hellwig
Telefon: 03307 4684130
E-Mail: s.hellwig(at)zehdenick.de


Informationen zur Ausbildung: